Behandlung unreiner Haut mit Schüßler Salzen

Was sind Schüßler Salze?

Schüßler Salze Nr. 3: Ferrum Phosphoricum

Schüßler Salze Nr. 3: Ferrum Phosphoricum

Bei Schüßler-Salzen handelt es sich um sogenannte alternativmedizinische Präparate die aus Mineralsalzen bestehen. Die Therapie geht auf einen homöopathischen Arzt mit dem Namen Wilhelm Heinrich Schüßler zurück. Er ging davon aus, dass Krankheiten immer durch eine Störung des Mineralhaushaltes der einzelnen Körperzellen entstehen. Und die Heilung könnte durch die Einnahme von Mineralien erreicht werden.

Wie wirken Schüßler Salze?

Laut Schüßler sind die Salze sogenannte Funktionsmittel, weil jede einzelne Sorte bestimmte Organfunktionen positiv beeinflussen kann. Ein Mensch sei dann gesund, wenn die Zellen stets mit ausreichend Mineralstoffen versorgt werden und deren Moleküle nicht in ihrer Bewegung eingeschränkt sind. Somit sollen die Schüßler Salze unterschiedliche Organfunktionen anregen, alle Abläufe regulieren und die Konstitution eines Menschen positiv beeinflussen. Wenn diese Vorgänge gestört werden, entstehen Krankheiten. Bei den zwölf Funktionsmitteln handelt es sich um anorganische Salze in einer Verdünnung. Der Nachfolger Schüßlers fügte allerdings auch noch Salben hinzu.

Welche Schüßler Salze helfen bei unreiner Haut/gegen Mitesser?

Auch Naturheilmittel – wie die Schüßler Salze – können einen hilfreichen Beitrag zur Gesundheit und zur Verbesserung verschiedener gesundheitlicher Probleme leisten. Bitte besprechen Sie die Einnahme trotz der allgemein bekannten hohen Verträglichkeit des Schüßler Salzes mit Ihrem Hausarzt!

Ferrum phosphoricum (Nr. 3)

Schüßler Salze kaufen: Nr. 3 - Ferrum Phosphoricum

Schüßler Salze kaufen: Nr. 3 – Ferrum Phosphoricum

Wer unter einer fleckigen oder unreinen Haut leidet, sollte Salz Nr. 3 nutzen. In diesem befindet sich Eisenphosphat, dass Entzündungen, Pickel und verschiedene kleine Verletzungen lindern kann. Die Durchblutung und auch der Sauerstofftransport zu den einzelnen Zellen werden optimal angeregt. Zudem wirkt der Mineralstoff auch antioxidativ, wodurch die Zellen vor aggressiven und damit auch schädlichen Sauerstoffmolekülen geschützt werden. Damit die Haut nachhaltig beruhigt wird, sollte das Salz mindestens acht Wochen eingenommen werden. Hierbei werden jeden Tag zwei bis drei Tabletten im Mund behalten, bis sie sich aufgelöst haben. Auf diese Weise können die Mineralstoffe ideal über die Schleimhaut in den Organismus gelangen.

Hier können Sie das Schüßler Salz Nr. 3 – Ferrum Phosphoricum – bei amazon.de kaufen!

Natrium phosphoricum (Nr. 9)

Schüßler Salze kaufen: Nr. 9 - Kalium Phosphoricum

Schüßler Salze kaufen: Nr. 9 – Kalium Phosphoricum

Das Schüßler Salz Nr. 9 verfügt über eine praktische Verbindung aus Natrium und Phosphat. Diese kommt zum Tragen, wenn der Patient zu einer verstärkten Talgbildung neigt, denn das kann – je nach Hauttyp und -beschaffenheit sowie der bisherigen Pflege – unter Umständen zu Pickeln und Mitessern führen. Durch Salz Nr. 9 Natrium phosphoricum werden sowohl der Fettstoffwechsel als auch der Säurehaushalt der Hautstrukturen angeregt. Zudem soll der Abtransport von Schlacken bei regelmäßiger Einnahme verbessert werden. Das Schüßler Salz Nr. 9 – Natrium Phosphoricum sollte (laut Herstellerangabe) sechs Wochen lang zu drei Tabletten pro Tag eingenommen werden.

Hier können Sie das Schüßler Salz Nr. 9 – Kalium Phosphoricum – bei amazon.de kaufen!

Silicea (Nr. 11)

Schüßler Salze kaufen: Nr. 11 - Silicea

Schüßler Salze kaufen: Nr. 11 – Silicea

Salz Nr. 11 kann bei einer irritierten Haut ausgleichend wirken und sorgt dafür, dass feine Falten um die Augen geglättet werden. Gegen Unreinheiten kann eine Silicea-Thermomaske helfen. Hierfür werden 2 EL der Salbe in einem Wasserbad erwärmt und auf das Gesicht aufgetragen. Anschließend wird eine feucht-warme Kompresse aufgelegt und nach zwanzig Minuten die Reste mit einem Papiertuch oder einem Handtuch entfernt. Des Weiteren kann Salz Nr. 11 Silicea gegen viele weitere Beschwerden eingesetzt werden. Zum Beispiel sorgt die enthaltene Kieselsäure für eine gesteigerte Kollagenproduktion und wird als Faltenkiller bezeichnet. Silicea macht die Haut elastischer, strafft und festigt sie und beugt so vorzeitiger Alterung vor. Es kann über einen längeren Zeitraum in Form von täglich zwei bis drei Tabletten eingenommen werden.

Hier können Sie das Schüßler Salz Nr. 11 – Silicea – bei amazon.de kaufen!

Wie lange sollten Schüßler Salze grundsätzlich eingenommen werden?

Wie lange ein bestimmtes Salz eingenommen werden sollte, hängt von dem jeweiligen Krankheitsbild ab. Handelt es sich um akute Beschwerden, wird die Behandlung bei vollständiger Genesung abgeschlossen. Dies gilt grundsätzlich auch für chronische Krankheiten, allerdings kann die Behandlungsdauer hier deutlich länger ausfallen. Daher sollte im Vorfeld mit einem Arzt die Einnahme der Schüßler Salze besprochen werden und wie damit am besten vorgegangen wird.

Das perfekte Werkzeug

Für die optimale und sichere Entfernung Deiner Mitesser empfehlen wir einen sogenannten "Komedonenquetscher". Das klingt zwar schmerzhaft, ist aber - für den Hausgebrauch - eine sehr gute Lösung:

Buchtipp

Das Buch "The Glow Code: Skin-Food und Naturkosmetik zum Selbermachen" enthält zahlreiche Methoden für eine klare Haut, mit einzigartigen und hilfreichen Hautpflegetipps sowie einer ausführlichen Anleitung, in der unser Körper und unsere Haut als Ganzes gesehen wird um deren Selbstheilungskräfte zu stärken – dauerhaft, effektiv und ohne agressive Cremes.

Clear-Up Strips

Für die besonders sanfte Entfernung von Mitessern sind Clear-Up Strips sehr beliebt. Diese sind besonders hautschonend.

Anzeige