Aloe vera gegen Pickel & Mitesser? Reine Haut für alle!

Aloe Vera-Pflanze: Die Blätter

Aloe Vera-Pflanze: Die Blätter

Die Aloe vera Pflanze aus der Familie der Aloen (Aloe) in der Unterfamilie der Affodillgewächse (Asphodeloideae) ist eine beliebte Heilpflanze, die meist äußerlich in seltenen Fällen auch innerlich angewendet wird. Das erste Mal wurde die Heilpflanze auf der arabischen Halbinsel entdeckt.

Heutzutage ist die Aloe vera Pflanze jedoch in allen tropischen und subtropischen Regionen zu finden. Von Indien bis Mexiko über Kroatien sowie auf den Kanarischen Inseln und Balearen ist die Aloe vera Pflanze beheimatet. Die echte Aloe vera hilft gegen Hautentzündungen, bei offenen Wunden, zur Kühlung bei Sonnenbrand sowie auch gegen Akne oder als Mittel gegen Falten. Aloe vera Gel, welches beim Anschneiden des Blattes austritt, wird eine entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung.

Wirkungsvolle Produkte auf natürlicher Basis

Am besten hilft das frische Gel der Aloe vera Blätter gegen Mitesser, Pickel oder unreine fettige Haut. Ist der Mitesser noch in der Anfangszeit, kann das Gel die Pusteln komplett austrocknen. Hat sich der Mitesser jedoch schon entzündet, so wirkt das Aloe-Gel entzündungshemmend und desinfizierend, zudem beschleunigt es die Heilung und es lindert den Druckschmerz.

Aloe Vera Gel gegen Mitesser anwenden

Um dass wirkstoffreiche Aloe vera Gel auf den Problembereich aufzutragen, wird ein Blatt der Pflanze angeschnitten, um an das Innere der Pflanze zu kommen. Für eine Behandlung im Gesichtsbereich reicht ein kleines Stück von circa 5-10 Zentimetern aus. Die offene Schnittstelle des Aloe-Blattes wird so lange über die Problemzone gerieben, bis sie keine Feuchtigkeit mehr abgibt. Um das Blatt auch weiterhin zur Pflege deiner Haut zu verwenden, kann mit einem scharfen Messer oder Skalpell die obere, trockene Schicht abgehoben werden und mit der darunter liegenden noch feuchten Blattschicht der Pflegevorgang wiederholt werden. Obwohl das Gel der Aloe vera weiß bis transparent ist, hinterlässt der Saft einer frisch geschnittenen Aloe Pflanze einen violetten Ton auf der Haut.

Aloe Vera gegen Mitesser und Pickel ist die Alternative

Weil kaum jemand eine frische Aloe vera Pflanze im eigenen Garten stehen hat, gibt es im Handel zahlreiche Produkte, die das Gel der Heilpflanze als Wirkstoff enthalten. Es werden Peelings, Cremes, Lotionen, Gesichtsmasken oder auch spezielle Seifen im Handel angeboten. Je reiner das Produkt ist, umso effektiver ist es auch in der Anwendung.

Leider gibt es im Bereich der Aloe vera viele Firmen, die ihren Kunden Produkte mit einem völlig überteuerten Preis anbieten, hochwertige Produkte müssen den Geldbeutel also nicht immer belasten. Auch wenn bisher keine allergischen Reaktionen mit dem Gel der Aloe Pflanze bekannt geworden sind, sollte bei einer Gesichtsbehandlung der Bereich rund um die Augen immer ausgelassen bleiben.

In Deutschland leider schwierig selber herzustellen

Weil Aloe Vera Produkte in Deutschland zum Teil sehr kostspielig, und im eigenen Garten schwer zu ziehen sind, kommen Reisende, die in den Urlaubsregionen in denen die Aloe Vera Pflanze wächst, häufig auf die naheliegende Idee, sich ein Blatt oder einen Ableger mit in die Heimat zu nehmen. In den meisten Ländern, in denen die Pflanze beheimatet ist, ist es jedoch streng untersagt, da es sich um eine geschützte und gefährdete Pflanzenart handelt.

Das perfekte Werkzeug

Für die optimale und sichere Entfernung Deiner Mitesser empfehlen wir einen sogenannten "Komedonenquetscher". Das klingt zwar schmerzhaft, ist aber - für den Hausgebrauch - eine sehr gute Lösung:

Buchtipp

Das Buch "The Glow Code: Skin-Food und Naturkosmetik zum Selbermachen" enthält zahlreiche Methoden für eine klare Haut, mit einzigartigen und hilfreichen Hautpflegetipps sowie einer ausführlichen Anleitung, in der unser Körper und unsere Haut als Ganzes gesehen wird um deren Selbstheilungskräfte zu stärken – dauerhaft, effektiv und ohne agressive Cremes.

Clear-Up Strips

Für die besonders sanfte Entfernung von Mitessern sind Clear-Up Strips sehr beliebt. Diese sind besonders hautschonend.

Anzeige